Eine grüne Tradition

Wie in jedem Jahr haben die Abschlussklassen der Sekundarstufe I und der Sekundarstufe II ihrer Schule einen „Abschiedsbaum“ geschenkt.

In diesem Jahr ist es eine Magnolie, die das Schulgelände nicht nur grüner, sondern mit ihren großen Blüten im Frühjahr den Bereich des „grünen Klassenzimmers“  noch attraktiver  macht. Mit Spaten und Gießkanne wurde die Magnolie am Freitag, den 14.06.2019 in der Mittagsfreizeit eigenhändig von den Schülerinnen und Schülern gepflanzt und wird so, wie die vielen anderen Bäume und Sträucher in den Jahren zuvor, daran erinnern, dass dieser Abschlussjahrgang 2019 das Schulleben mitgestaltet hat.