wir freuen uns, dass ab Montag, dem 31.05.2021, die Schule wieder in einen fast normalen Schulbetrieb zurückkehren kann.

Wir danken Euch und Ihnen für die Mitarbeit und das Engagement. So können wir alle die Wochen bis zu den Sommerferien gesund und munter bewältigen.

Mit den besten Grüßen

V. Kroll-Baues

Schulleiterin

 

Detaillierte Informationen zum Schulbetrieb ab Montag, den 31.05.2021, finden Sie/ findet Ihr unten im Ausklappbereich.

  • Der Unterricht findet für alle Klassen und Jahrgänge nach dem Stunden-plan in Präsenz statt.
  • Die Klassen und Lerngruppen sind nicht mehr halbiert.
  • Auch der differenzierte Unterricht (E-Kurse, G-Kurse, Wahlpflichtbereich, Latein) findet wieder statt.

In der ersten Pause ist der Kiosk nur am Dienstag geöffnet. Das bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler ein Frühstück mitbringen.

In der Mittagsfreizeit wird in der Mensa ein Kioskverkauf angeboten.

Die Notbetreuung findet nicht mehr statt.

Der Sportunterricht findet nach Plan im Freien statt. Sollte das Wetter dies nicht zulassen, kann der Sportunterricht in der Sporthalle an der Bahnhofstraße stattfinden. Die auswärtigen Hallen sind bis zum Schul-jahresende nicht geöffnet. So werden weitere Busfahrten vermieden. Steht bei schlechtem Wetter keine Sporthalle zur Verfügung, so findet der Sportunterricht im Klassenraum statt.

Während des ganzen Schultages muss auf dem Schulgelände und im Schulgebäude eine medizinische Maske getragen werden. Auch die  bereits bekannten Hygieneregeln (AHA-Regeln) und regelmäßiges Lüften der Räume müssen zum Schutz für alle eingehalten werden.

Alle Schülerinnen und Schüler müssen am Montag zu Beginn der ersten Stunde und am Donnerstag zu Beginn der ersten Stunde einen Selbsttest unter Aufsicht einer Lehrkraft vornehmen.

In welchen Fächern und Kursen noch schriftliche Arbeiten geschrieben werden, entscheiden die Fachlehrer/innen in Absprache mit den Abteilungsleitungen.

Die Toiletten sind während der Pausen geöffnet. Für dringende Fälle gilt die Schlüsselregelung.

Während der Mittagsfreizeit halten sich alle Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof auf.