Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Ich hoffe alle konnten die freien Tage im Schnee zur Erholung genießen. Sicherlich sind Sie/Ihr bereits durch die Medien darüber informiert, dass es wieder neue Regelungen aus dem Ministerium für den Schulbetrieb in NRW gibt.

Heute Vormittag hat das Schulleitungsteam getagt und über die neuen Rahmenbedingungen sowohl für die Rückkehr der Abschlussklassen in die Schule als auch über das Format des Lernens auf Distanz für alle anderen Jahrgangsstufen beraten. Dies lässt sich wie folgt kurz zusammenfassen:

Von Mittwoch, dem 17.2.2021 bis Freitag, dem 19.2.2021, findet weiterhin Distanzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler nach geltendem Stundenplan statt.

 

Ab Montag, dem 22.02.2021 gilt für die Klassen 5-9 und EF:

  • Der Unterricht findet grundsätzlich nach Stundentafel im Distanzlernen statt.

  • Die Lernstandserhebung 8 ist auf September 2021 verschoben.

  • Das Praktikum im Jahrgang 9 findet im Anschluss an die Sommerferien im Umfang
    von zwei Wochen statt.

  • Das Angebot der Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 bleibt auf Antrag der Eltern weiterhin bestehen. Dieses Angebot schließt die Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf für die Klassen 5 bis 10 mit ein. (siehe Antragsformulare in der Anlage)

 

Ab Montag, dem 22.02.2021 gilt für die Jahrgänge 10, Q1 und Q2:

Für die Schüler*innen findet ein Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht statt. Detailliertere Informationen erhalten Sie und Ihre Kinder über ein gesondertes Informationsschreiben der jeweiligen Abteilungsleitungen. Sie finden die Elternbriefe der Abteilungen auch hier auf der Seite unter den wichtigen Links (grün).

Bei allen Angeboten und Veranstaltungen in den Schulräumen weise ich auf die strikte Beachtung der Ihnen / euch bereits bekannten Regeln für den Infektionsschutz hin.

 

Aktualität der Daten

Es ist unerlässlich, dass wir von Ihnen liebe Eltern und Erziehungsberechtigte eine Telefonnummer haben, über die wir sie sicher erreichen können. Sollten Sie während der Arbeit nicht erreichbar sein, teilen Sie uns bitte eine Notfallnummer mit.

All diese Vorgaben schützen die Gesundheit und das Leben aller in der Schule Beteiligten. Deshalb halten wir uns weiterhin daran und unterstützen uns gegenseitig dabei!!

Mit freundlichen Grüßen

Violetta Kroll-Baues
(Schulleiterin)