Corona Aktuell

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern des 9. Jahrgangs,

Absage

wie Sie bereits dem Elternbrief der Schulleiterin Frau Kroll-Baues entnehmen konnten, haben wir uns entschieden, das Praktikum in der Jahrgangsstufe 9 abzusagen. In diesem Brief möchten wir Ihnen und euch noch einmal die Beweggründe vorstellen aber auch einen Ausblick geben, wie dennoch ein Praktikum stattfinden kann.

Die aktuelle Pandemiesituation hat uns leider keine andere Wahl gelassen als das Praktikum abzusagen, da es aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, eine qualitativ hochwertige Praktikumsvorbereitung, an der jeder Schüler/ jede Schülerin teilnehmen kann, zu gewährleisten. Da es außerdem aktuell nicht möglich ist, weitere Pläne über den Januar hinaus zu machen und auch die Fortsetzung eines Lockdowns in Betracht gezogen werden muss, hielten wir es für unverantwortlich Schülerinnen und Schüler in ein Praktikum zu zwingen, obwohl die äußeren Bedingungen eine sichere Durchführung eines Praktikums nicht garantieren.

Auch von Seiten der Unternehmen hat es erste Absagen gegeben.

Das ist unser Plan

Wir beabsichtigen dennoch allen Schülerinnen und Schülern ein Praktikum während des Schulbesuchs an der Willy-Brandt-Gesamtschule zu ermöglichen.

Dieses wird, sofern die pandemische Lage es ermöglicht, im Zeitraum zwischen dem 23.08.21 und 03.09.21 stattfinden. Diesen Termin haben wir mit den anderen weiterführenden Schulen koordiniert, so dass sich keine Konkurrenzsituation ergeben sollte.

Helft mit/Helfen sie bitte mit!

Um dieses zu gewährleisten bitten wir Euch/Sie jetzt um Eure/ihre Mithilfe. Wir bitten Euch/Sie jetzt selbstständig das Praktikum für den aktuellen Zeitraum abzusagen und bei dieser Gelegenheit gleich zu fragen, ob eine Verschiebung auf den o.g. Termin möglich wäre. 

Liebe Schülerinnen, liebe Eltern,

wir haben uns mit dieser Entscheidung sehr schwergetan, wir glauben aber, dass uns in der aktuellen pandemischen Lage keine andere Möglichkeit bleibt.

Bitte bleiben Sie gesund

Tobias Goldberg und Michael Langner